Wohnen am
Birkenwäldchen.

Willkommen
zu Hause.

Traumhaus finden
Unverbindliche Visualisierung - zeigt Haustyp II
Projektansicht
Unverbindliche Visualisierung - zeigt Baufeld 1

Projekt

Berlin verbinden die meisten mit pulsierendem Großstadtleben, einem urbanen Lebensgefühl und Tempo. Doch Berlin kann auch ganz anders, nämlich entspannt, ruhig und grün. Alles Eigenschaften, die der Treptower Stadtteil Altglienicke in sich vereint. Und genau hier, zwischen der Wegedorn­straße und dem Bohnsdorfer Weg, wird das Neubauprojekt Wohnen am Birkenwäldchen realisiert.

Auf dem zweiten Verkaufsabschnitt entstehen insgesamt 15 Wohn­einheiten mit Wohnflächen ab 135 m², die sich auf 6 Doppel­haus­hälften und 9 Einfamilien­häuser verteilen. Die zum Kauf angebotenen Häuser befinden sich auf Grund­stücken mit Flächen von 340 bis 655 m² und verfügen über eine gehobene Ausstattung, die im Einklang mit Liebe für Details jede einzelne Immobilie zu einem Zuhause macht, das vom ersten Augenblick an überzeugt.

Broschüre (PDF)

Ausstattung

Die hochwertige Ausstattung der Häuser ist modern, formvollendet, edel und zugleich pflegeleicht. Darüber hinaus verfügen alle Räume über eine Fußbodenheizung. In den Wohnräumen ist ein Vinyl-Designboden verlegt und im Badezimmer sowie Gäste-WC Fliesen. Alle Badezimmer verfügen zudem über hochwertige Markenobjekte und separate Handtuchheizkörper. Und die dreifach isolierten Kunststofffenster sorgen für die größtmögliche Energieeffizienz mit einer daraus resultierenden Heizkosteneinsparung.

Zu einem Haus mit Garten gehört selbstverständlich auch eine Terrasse, die sich vor allem im Sommer dafür anbietet, das Leben zu genießen, ohne dafür verreisen zu müssen. Dank eines eigenen Stellplatzes auf dem Grundstück entfällt die Parkplatzsuche. Und wer sein Auto vor Wind und Wetter schützen möchte, kann zusätzlich einen Carport erwerben.

Doch auch die Ausstattung in den Häusern ist variabel gestaltbar, denn neben der Standardausstattung werden teilweise noch Sonderausstattungen angeboten.

Ausstattungskataloge

Doppelhaus B (PDF) Einfamilienhaus (PDF)

Auf einen Blick:

  • 9 Einfamilienhäuser und 6 Doppelhäuser im 2. Verkaufsabschnitt
  • Wohnflächen ab ca. 135 m²
  • Großzügige Grundstücke ab ca. 340-655 m²
  • Alle Häuser mit Terrassen ab ca. 15 m²
  • Pkw-Stellplatz (optional mit Carport)
  • Vinyl-Designboden und Fliesen mit energieeffizienter Fußbodenheizung
  • Bäder mit hochwertigen Markenobjekten und separatem Handtuchheizkörper
  • Kunststofffenster mit dreifacher Isolierverglasung
  • Ideale Verkehrsanbindung
  • Fertigstellung ab Ende 2020

Lage

10 Minuten zur S-Bahn

Von der eigenen Haustür bis zum S-Bahnhof Altglienicke (S9/S45) sind es mit dem Fahrrad oder dem Bus nur wenige Minuten.

10 Minuten zum Flughafen

Die Flughäfen Berlin-Schönefeld/BER sind mit dem Auto schnell und bequem zu erreichen.

30 Minuten zum Treptower Park

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man ganz entspannt zu diesem vielseitigen und beliebten Volkspark an der Spree.

40 Minuten zum Alexanderplatz

Mit Bus und Bahn gelangt man direkt hinein in das abwechslungsreiche und lebhafte östliche Zentrum der Hauptstadt.

20 Minuten bis Adlershof

Mit dem Auto befindet man sich nach kurzer Fahrzeit in Adlershof, das vor allem bei jungen Leuten immer beliebter wird.

70% Wald und Wasser

Treptow-Köpenick ist nicht nur der größte Bezirk Berlins, sondern auch der mit dem höchsten Wald- und Wasseranteil.

Die Wegedornstraße befindet sich in Altglienicke, einem Stadtteil des Bezirkes Treptow-Köpenick im Südosten Berlins. Altglienicke besitzt einen Gartenstadtcharakter und bietet ein tolles Wohnumfeld, das für ausgezeichnete Lebensqualität steht. Wer hier lebt, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gartenstadt Falkenberg, auch Tusch­kasten­siedlung genannt, weiß die Idylle Altglienickes zu schätzen, ohne auf die Nähe zum Stadtzentrum gänzlich verzichten zu müssen.

Die ansprechende Wohnlage ist vor allem für Familien mit Kindern ideal. Ausflügler haben den Bezirk Treptow- Köpenick, der mit etwa 70 % über den höchsten Wald- und Wasseranteil aller Berliner Bezirke verfügt, schon längst für sich entdeckt. Der Große Müggelsee und der Treptower Park sind vor allem an Wochenenden beliebte Aus­flugs­ziele für all diejenigen, die dem Trubel und der Hektik des Stadt­zentrums zumindest für ein paar Stunden entfliehen wollen. Auch die Seen in der Umgebung mit ihren Laubwäldern bieten eine traumhafte Naturidylle. Jenseits der Dahme, einem Nebenfluss der Spree, liegt der Stadtteil Grünau. Dieser grenzt im Westen an Altglienicke und ist vor allem für seine Regattastrecke und sein Strandbad bekannt. Dieser Teil Berlins versprüht einfach zu jeder Jahreszeit so etwas wie Urlaubsfeeling – und das unmittelbar vor der eigenen Haustür.

Ein weiterer Aspekt, warum es sich in Altglienicke so gut wohnen und leben lässt, ist die hervorragende Infrastruktur, denn in der unmittelbaren Umgebung gibt es Ärzte, verschiedene Einkaufs­möglichkeiten, Spielund Sportstätten sowie Schulen, Kitas und Freizeiteinrichtungen für Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus punktet Altglienicke mit einer tollen Anbindung an die Berliner Innenstadt und nach Brandenburg. Mit dem Auto erreicht man nicht nur in wenigen Minuten alle Naherholungsgebiete im Umkreis, sondern auch die A113, die den Berliner Stadtring mit dem Berliner Ring im Südosten verbindet, sowie die B96a. Ebenfalls auf kurzem Wege befindet sich der Flughafen Schönefeld, der nach Fertigstellung des Ausbaus zum Flughafen Berlin Brandenburg International (BER) wird.

Und auch die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist hervorragend, insbesondere in die Innenstadt. Durch die S-Bahn-Linien 9 und 45 sowie die Tram und mehrere Busverbindungen besteht guter Anschluss an das Berliner Streckennetz. Wem der Sinn nach etwas Großstadtflair steht und sein Auto lieber stehen lassen möchte, erreicht beispielsweise den Alexanderplatz so ganz bequem innerhalb von 30 Minuten.

Der gesamte Bezirk Treptow-Köpenick wandelt sich zunehmend zu einem echten Innovationsstandort mit hohem Entwicklungspotenzial. Denn die Nähe zum Flughafen BER lässt immer mehr Unternehmen und Organisationen diesen Standort für sich entdecken. Hinzu kommt, dass Berlin-Adlershof mit seinen mehr als 1.000 Unter­nehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen, den knapp 6.500 Studierenden an der Humboldt- Universität und den zahlreichen Forschungsinstituten zu den größten Wissenschafts- und Techno­logie­parks weltweit zählt.

Google Maps wird geladen.

Haussuche

Visualisierung Haustyp II

Haustyp II

Doppelhaus B | Reihenendhaus
3 Etagen
ab 4 Zimmer
ca. 135
Visualisierung Haustyp III

Haustyp III

Einfamilienhaus
2 Etagen
ab 4 Zimmer
ca. 149
Lageplan wird geladen.

Galerie

Kontakt

Wir informieren Sie gerne umfassend über unser Angebot an exklusiven Häusern. Kontaktieren Sie hierfür bitte unseren Vertriebsmitarbeiter und vereinbaren einen Termin vor Ort.

Wir freuen uns auf Sie.


Adresse

Vertriebsbüro
Wegedornstraße 273
12524 Berlin (Ortsteil Altglienicke)

Für Besucher ist das Betreten der Baustelle ausschließlich in Begleitung von sachkundigem Personal erlaubt. Wir bitten Sie, zu Ihrer eigenen Sicherheit, dieser Anweisung Folge zu leisten.

Telefon

+49 30 7055019-13

E-Mail

wohnen@birkenwaeldchen-berlin.de

* Pflichtfelder